top of page
Abspielgerät

Abschied

von Johannes Wutti



Nur ein kurzer Blick – Ich fuhr davon – Es war das letzte Mal.


Tiefer Nebel hängt – über jenem Tag – als es geschah. Ich hör noch deine Stimme am anderen Ende wie du sagst – "Es ist alles gut"


Niemand ahnte wie dunkel-traurig es in dir war – zu jener Zeit.


Es ist – ein schwerer Gang – jedesmal - in deine „Stadt“.

Doch dort erkennst du mich – und du freust dich – auf ein Gespräch.


Du umgibst mich immer zu jeder Zeit und überall – Ich sehe dich!


In jedem Leben das die Welt erblickt führst du Regie für sein Glück.


Ich danke dir! – Für das Leben in mir – Für das Leben in mir!


Es wird noch Zeit vergehn – bis wir uns wiedersehn


bis wir uns wiedersehn...




- In memoriam Christine Wutti -

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page